Die CDs

mfMörderische Frauen

Eine eindrucksvolle Palette weiblicher Mordstrategien garantieren Minette Walters, Susan Dunlap, Isabella Hemmann und Tatjana Kruse auf der CD „Mörderische Frauen„ (erschienen iHörverlag).

Mehr Informationen unter www.hoerverlag.de

.

.



nachtcafe Nachtcafé – Tango Nuevo

Astor Piazzollas Kompositionen inspirierten die drei Musiker des Ensembles Triciclo – Christian Reinhard, Jurij Kravets und Georg Kekeisen – zu einer neuen Klangsprache.

Sie unterlegten einen Kurzkrimi von Tatjana Kruse mit Musik von Piazzolla, dabei entstand ein faszinierender Dialog zwischen Mord und Literatur.
Mehr Informationen unter www.triciclo.de
.
.

mf

Liebe, Lust und Lösegeld

erotische Kurzkrimis von Nina George, Gabriele Keiser und Tatjana Kruse.

Gelesen von Lisa Kreuzer

.

.


.

Neues für die Ohren

Es gibt seit Ende 2010 einen mp3-Download mit Weinkrimis, u.a. mit meinem Klingenmünster-Kurzkrimi, bei dem ein Berliner „Entsorger“ eigentlich nur eine Leiche loswerden will, sich am Schluss aber mit einem ganzen Haufen Toter herumschlagen muss, weil sich – wie jeder weiß – Leichen unkontrolliert zu vermehren pflegen…

Anhören! Natürlich mit einem Glas Pfalzwein dazu:

http://www.action-verlag.com/store/produkte/kategorie/krimi/produkt/tod-an-der-deutschen-weinstrasse.html

.

Facebooktwitter