News

Kommissar Seifferheld kauft neues Garn bei Kurzwaren Zwing in Schwäbisch Hall – bald stickt er wieder…

 

„Gestickt, gestopft, gemeuchelt„ (Verlag Knaur) ist ab dem 2. Juni im Handel erhältlich – jetzt vorbestellen!!!

 

 Kurzkrimihäppchen – für die kleine Sünde zwischendurch!

 
 
Warum Inkontinenz tödlich enden kann, wieso Champagner und nicht Bier in den Bauchnabel gehört und wozu ein Killer-Kakadu auf zarter Frauenhaut fähig ist, lernt man in meinem niegelnagelneuen Kurzkrimisammelband:
 
„Kalte Platte„
im Verlag KBV  
 
JEDER MANN EIN TREFFER:
 
 
Nein, es geht nicht darum, dass jeder Schuss sitzt… kein Krimi, höchstens ein „Krimi Light„.
 
Es geht vielmehr um die großen Themen im Leben einer Frau: Neuanfänge, Liebe, Sex und Fisch! 
 
„Jeder Mann ein Treffer„, Droemer, 14 Euro 99
 
 
  
 
 
Letzte Woche hat mich einer mit einem Messer bedroht. Ich wusste aber gleich, dass er kein Profi ist – es war noch Butter dran!
 
 
Der eisengraue 007 mit Krückstock aus Schwäbisch Hall moderiert ab sofort nicht nur seine eigene Sticker-Sendung im Radio, er arbeitet auch intensiv an seiner Beziehung zu MaC. Die vhs-Männerkochgruppe eröffnet derweil eine Schwulenbar, Pfarrer Hölderlein löst in Afrika seine Verdauungsprobleme und ein Hundepsychologe sowie ein Genetiker machen die Seifferheld-Mädels glücklich.
Ach ja, der indische Kulturattaché wird am hellichten Tag auf dem Marktplatz entführt.
Kann Siggi Seifferheld den Fall lösen? Nein, kann er nicht. Aber sein Hund Onis…
 
 
 
 
Im Verlag Knaur,  9 Euro 99 (das gibt einen Glücks-Cent vom Buchhändler…)
 
 
 
 
  
  1.  

  2. Mit dem SWR auf Kommissar Seifferhelds Spuren in Schwäbisch Hall:

    http://www.swr.de/swr4/bw/-/id=1257790/nid=1257790/did=8135154/mpdid=8243510/t5c0qr/index.html

    Mit welchem Garn bestickt Ex-Kommissar Seifferheld sein nächstes Zierkissen? Ob bei der Garnauswahl bei Kurzwaren Zwing (hier mit Frau Pfau) oder bei einem „Päuschen mit Kläuschen„ bei Seifried in der Neuen Straße oder bei der Tatortbesichtigung auf der Henkersbrücke – der SWR folgt der Autorin und ihrem Haller Helden sowie seinem Hund auf Schritt und Tritt…

       

    Was macht eine Frau, wenn ihr Mann im Zickzackkurs durch den Garten läuft?

    Sie schießt weiter!

    *

    Im sonst so friedlichen Schwäbisch Hall wird der Landtagsabgeordnete Lambert von Bellingen auf der Herrentoilette eines Parkhauses brutal ermordet. Kurz darauf findet Kriminalkommissar a.D. Siegfried Seifferheld eine ortsansässige Souvenirladenbesitzerin mit zertrümmertem Gesicht. Während die Mordkommission noch im Dunkeln tappt, verfolgt Seifferheld mit seinem Gefahrhund Onis schon eine erste heiße Spur…

    Dubiose Schönheitschirurgen, größenwahnsinnige Hobbymaler, ausgeflippte Kamerunziegenböcke, panische Amateurköche, geplatzte Kondome: die Provinz hat wieder einmal reichlich Nervenkitzel zu bieten!

    *

    „Nadel, Faden, Hackebeil„, Verlag Droemer Knaur

     

     

     

      

    Calendar Girl ! 

    Ich bin das Januar-Girl im 2011-Kalender des LEDA-Verlags mit den wunderbaren Covern von Carsten Tiemessen! Naja, nicht ich, sondern das Cover meines Buches „Wie klaut man eine Insel?„ Dennoch: Freude! 

     

      

    Der Kommissar-Seifferheld-Bookteaser-Clip: 

    Die Hollywood-Verfilmung von Kommissar Seifferheld mit George Clooney in der Hauptrolle steht ja noch aus, aber hier gibt es schonmal einen kleinen Filmclip zu „Kreuzstich, Beinenstich, Herzstich„ und ich wage zu behaupten, Clooneys Bein hätte auch nicht besser ausgesehen: 

     

     

      

    Schreibtische von Krimiautoren 

    Der Krimikiosk präsentiert in einer neuen Reihe Schreibtische von Krimiautoren. Enorm aufschlussreich! An meinem erkennt man doch gleich die mir innewohnende Zwanghaftigkeit, die zu nichts anderem als einer kriminellen Laufbahn führen konnte… 

    Enjoy: http://krimikiosk.blogspot.com/search/label/Autoren-Schreibtische 

     

      

     

      

    Ab sofort wird getwittert: @KruseKrimi 

    http://twitter.com/KrimiKruse 

    Mit genialen Schriftstellersprüchen wie: „Nehmen Sie immer ein gutes Buch mit ins Bett – oder jemand, der eines geschrieben hat!„ 

      

     

     

    Furiose Finallesung des Trio Mortale im Literaturhaus Wiesbaden 

    Trio Mortale 2009 

    Trio Mortale – was wie eine Hochseilakrobatiktruppe klingt, die ohne Netz arbeitet, war in Wirklichkeit das beste Krimistadtschreiberteam seit Erfindung des Kriminalromans: Michael Kibler, Tatjana Kruse und Mitra Devi. 

    Das findet auch die Presse: 

    http://www.fr-online.de/frankfurt_und_hessen/nachrichten/wiesbaden/2078977_Krimis-aus-Wiesbaden-Mord-im-Dampfbad.html  

    http://www.main-spitze.de/region/kultur/theater/7856217.htm 

     

Die Bloggerin Aveleen Avide hat mich interviewt und mir viele intime Details aus der Nase gekitzelt:

http://aveleen-avide.blog.de/2012/01/27/interview-tatjana-kruse-12550035/ 

 

Onis im Ruhe-Modus

Onis im Ruhe-Modus

Wenn in einem Schweizer Luxuswellnesshotel reihenweise internationale Auftragskiller zu Tode kommen – mit singenden Sägen zersägt oder in der Damen-Bio-Sauna gargekocht –, dann weiß man: Die Kruse hat wieder zugeschlagen!! Jetzt neu bei dtv…
 
„So schön tot„ –  Hrsg: S. Lüpkes/Ch. Franke, dtv ISBN 978-3-423-21394-3
Facebooktwitter

7 Gedanken zu „News

  1. Sarka Neradilova

    Frau Kruse guten Tag

    das Zitat von Ihnen über das Menschliche Leben (lieber schlampig und jetzt–als in voller Perfektion und irgendwann) hat mir gut gefallen

    gruss
    Sarka Neradilova

  2. Bärbel Schrader-Prinz

    Na, dann schon mal viel Spaß bei den Dreharbeiten am 22.5.07!
    Grüße
    B.Schrader-Prinz

  3. frauke L. aus R.

    Hi Tatjana,
    gern denke ich noch an deinen Sommer im „hohen Norden„zurück, an dem ich dich und die Wuchtbrumme kennengelernt habe.Den agressiven Angriff auf meine Lachmuskulatur habe ich dir bis heute nicht verziehen.
    Ganz herzliche Grüße
    Frauke

  4. INA-Lena

    Liebe Tatjana,
    habe den 2. Seifferheld ausgelesen und bin wieder mal „voll fröhlich„ geworden von Deiner Wortakrobatik :-)
    Herzlichen Dank und liebe Grüße von INA

  5. Tatjana Artikelautor

    Vielen Dank!!!
    Der nächste Seifferheld erscheint Ende Februar 2012 :-)
    Herzlich-mörderisch, TK

  6. Maria Vezzani Glatt

    Das Buch JEDER MANN EIN TREFFER in einem Zuge gelesen. Super geschrieben und wahrheitsgetreu.
    Habe es bei uns in der Bibliothek entdeckt.
    Werde jetzt auch die bis anhin mir unbekannten Bücher von Ihnen lesen und freue mich darauf.
    Machen Sie weiter so!!!!!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Maria Vezzani Glatt (68 Jahre alt!!)
    CH-5600 Lenzburg

  7. Siegfried Dormehl

    Liebe Frau Kruse,
    es ist ein Genuss Ihre Siggi-Seifferheld-Krimis zu lesen. Habe in 2 Tagen Ihr neuestes Werk „Gestickt, gestopft, gemeuchelt„ – leserisch „verschlungen„. Ich freue mich auf weitere Tatorte in und um Schwäbisch-Hall und dem Hauptakteur (meinem Vornamensvetter)„Siggi„ .

    Machen Sie weiter so zur Freude aller Ihrer Fans!!

    Beste Grüße und alles Gute
    Ihr
    Siegfried Dormehl

Kommentare sind geschlossen.